2.   Japanische Universitäten mit Studiengängen für Germanistik oder deutsche Sprache

Gegenwärtig gibt es in Japan etwa 580 Hochschulen mit insgesamt ca. 2.500.000 immatrikulierten Studenten sowie etwa 600 Kurzuniversitäten mit einer Gesamtzahl von ca. 520.000 immatrikulierten Studenten. Es ist davon auszugehen, daß an den meisten dieser höheren Bildungseinrichtungen Deutsch als zweite Fremdsprache angeboten wird. Weiterhin kann davon ausgegangen werden, daß so gut wie alle Universitäten mit literaturwissenschaftlichen Fakultäten auch über Studiengänge für Germanistik oder Deutsche Sprache verfügen. Da offizielle Verzeichnisse zu Studiengängen und Fakultäten japanischer Universitäten nicht existieren, muß auf sogenannte Ratgeber für universitäre Eintrittsprüfungen privater Verlage o.ä. zurückgegriffen werden. Mangels einer umfassenden Publikation in deutscher Sprache zu diesem Themenkomplex muß in Deutschland auf die folgende Publikation zurückgegriffen werden: 'The World of Learning, Europe Publication Ltd., London'. Im folgenden werden die Niederlassungen zweier japanischer Universitäten in Deutschland aufgeführt:
 
  Europazentrum der Waseda-Universität
  Teikyo University Berlin Campus
     
     
  Inhaltsverzeichnis